Marion Weise Ruehlmann
  • Nach Ende der Ausbildung bekommst Du ein Zertifikat!

  • Nach jedem Block gibt es die Inhalte als PDF-Datei zum Nachlesen.

Weiterbildung/Training in Paarcoaching und Paarberatung

Auf dieser Seite benutze ich das „Arbeits-Du“!

Paare in glücklichen Beziehungen sind die Grundlage unserer Gesellschaft. Sie sind diejenigen, die Kinder großziehen, unsere Zukunft sichern und unsere Werte weitergeben.

Als Paarcoach kannst du einen wertvollen Beitrag leisten, um Paare dabei zu unterstützen, Zufriedenheit in der Beziehung  zu finden und zu erhalten. Ich zeige dir, wie du eine florierende Paarberatungspraxis aufbauen und damit mehr Klienten nachhaltig helfen kannst, ohne dich unter Wert zu verkaufen.

Ich lasse dich in meine Arbeitswelt und Erfahrungsschatztruhe schauen und begleite dich beim Umsetzen. Es geht um deinen konkreten Anfang während der Ausbildung.

Die Ausbildung findet live 1:1 (Einzeltraining), online via Zoom statt. (Keine aufgezeichneten Webinare.) Beginn wieder ab August 2022.
Du erhältst zwischen den Sessions Support via WhatsApp. Termine stimmen wir ganz individuell ab.

Erfahrung:

Seit ca. 15 Jahren arbeite ich als Paarcoach und habe ca. 1000 Paare beraten. Meiner Erfahrung nach geht es dabei selten um eine lange Therapie, sondern um ganz konkrete, direkte und sofort anwendbare Hilfe: ein Paarcoaching/ eine Paarberatung. Von den Paaren, die zu mir kommen, bleiben 70% für zwei bis fünf Sitzungen. Etwa 20% genügt eine Sitzung als Basisintervention und 10 % bleiben für länger als fünf Sitzungen, um sich in die Tiefe zu arbeiten.

Am Ende der Weiterbildung erhälst Du ein Zertifikat!

 

Vereinbare hier ein unverbindliches Info-Zoom-Gespräch…

Weiterbildung/Training zum Paarcoach

Auf dieser Seite benutze ich das „Arbeits-Du“!

Ich zeige Dir, wie du als Paarcoach eine florierende Beratungspraxis aufbauen und damit mehr Klienten nachhaltig helfen kannst, ohne Dich unter Wert zu verkaufen.

Live 1:1 Einzeltraining:

Die Ausbildung findet live 1:1 (Einzeltraining), online via Zoom statt. (Keine aufgezeichneten Webinare.) Beginn wieder ab August 2022.
Ich lass ich Dich in meine Arbeitswelt und Erfahrungsschatztruhe schauen und begleite Dich beim Umsetzen. Es geht um Deinen konkreten Anfang während der Ausbildung! Jeder einzelne Deiner Schritte kann im Anschluß beprochen werden. Du erhältst zwischen den Sessions Support via WhatsApp. Termine stimmen wir ganz individuell ab.

Ich zeige Dir, wie Du Paare als Kunden gewinnst und mindestens 2000 bis 4000 EU mehr Umsatz im Monat erarbeitest.

Erfahrung:

Seit ca. 15 Jahren arbeite ich mit Paaren. Meiner Erfahrung nach geht es dabei selten um eine lange Therapie, sondern um ganz konkrete, direkte und sofort anwendbare Hilfe: ein Paarcoaching/ eine Paarberatung. Von den Paaren, die zu mir kommen, bleiben 70% für zwei bis fünf Sitzungen. Etwa 20% genügt eine Sitzung als Basisintervention und 10 % bleiben für länger als fünf Sitzungen, um sich in die Tiefe zu arbeiten.

Am ende der weiterbildung erhälst Du ein Zertifikat!

 

Die Rahmenbedingungen…

Paare kommen zu uns, nahezu immer in einer Krisensituation. Und Paare wollen unsere Unterstützung um Muster zu unterbrechen.  Das Leid ist oft sehr groß und die Suche nach Hilfe drängend.

Die wichtigsten Inhalte im Überblick:

  • Erstgespräch und Haltung des Therapeuten,
  • Akquise,
  • Arbeitsauftrag klären,
  • Kommuinikation,
  • Wiederkehrende Kreisläufe in Beziehungen,
  • Umgang mit Krisensituationen,
  • Treu – Untreue – Eifersucht,
  • Phasen einer Beziehung,
  • Umgang mit Vorwürfen,
  • Point of no return!
  • Setting: Einzel-, Paarcoaching,
  • Hilfe in Trennungssituationen,
  • Übungen in der Sitzung,
  • Hausaufgaben,
  • Zielearbeit mit Paaren u.e.m.

Voraussetzung:

Für die Ausbildung zum Paarcoach ist eine abgeschlossene therapeutische oder beraterische Ausbildung unbedingt erforderlich. Erfahrung in der Beratung sind hilfreich.

Methoden:

In den letzten 19 Jahren habe ich viele Fort-, Aus- und Weiterbildungen gemacht. Sie haben es mir ermöglicht, meinem eigenen Stil zu entwickeln. Während der Ausbildung werde Dich ermutigen, Deinen eigenen Stil weiter zu entwickeln und in die Arbeit mit Paaren einzubringen. Von Haus aus arbeite ich systemisch und mit dem Zusammenfluss verschiedener psychotherapeutischer Verfahren wie Gesprächstherapie, NLP, Transaktionsanalyse, ego-state-therapy, Gestalttherapie und Familien- und Paaraufstellungen. 

Aus allen diesen Fachrichtungen fließen Teile in die Ausbildung ein!

Nach der Ausbildung hast Du viel Wissen und Erfahrungen um Interventionsmöglichkeiten und Paardynamiken gesammelt und ausreichend Standardwerkzeugen in der Hand, um Paare beraten zu können. Und Du hast Manches über Dich und Deine Beziehungen erfahren…

Wir arbeiten im 1:1- Format (Einzeltraining) via Zoom. Alle Sessions finden live statt, keine aufgezeichneten Webbinare.  Nach Deinem Beginn hast Du 3 Monate Zeit für 10 Termine á 90 bis 120 Minuten.

Einstieg/Beginn ist nach Absprach und Überprüfung der Qualifikation jederzeit möglich. Termine vereinbaren wir individuell.

Mir ist es wichtig, die Inhalte der Ausbildung über reale Erfahrungen zu vermitteln: Selbsterfahrung, Übungen, Rollenspiel, Reflexion. Natürlich wird es in jeder Session einen Impulsvortrag geben. In diesen PowerPoint-Lessons lernst Du auch meine bevorzugten Übungen kennen und welches die Gelegenheiten sind, diese an zu wenden.

Und ich fordere Dich immer wieder auf zu beginnen mit Paaren zu arbeiten! Schon nach der ersten Woche kann die Akquise beginnen. In jeder Session der Ausbildung wird es Gelegenheit zur Reflexion geben. Nutze diese! Durch Supervision lernen wir als Gruppe aus den direkten Erfahrungen und vorallem aus „Fehlern“. Je mehr Du Deine Erfahrungen mit Paaren machst und diese einbringst, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass Du dran bleibst.

Kosten 3500,00 EU; Ratenzahlung oder Ermäßigung auf Nachfrage möglich.

Portrait Paartherapeutin Marion Weise Rühlmann

Mein Ansatz ist systemisch
und vor allem
lösungs- und ressourcenorientiert.

Über mich

Seit 2002 bin ich in eigener Praxis tätig. Erst in Berlin, dann Potsdam und nun zusätzlich auch in Trebbin. Ich begleite Sie sicher, bewusst, respektvoll und achtsam. Methodisch arbeite ich lösungs- und systemorientiert.